Link zum Recht

Es wurden 239 Treffer erzielt.

Als Chef das Vertrauen verloren
11. August 2014
Die Rolle der «kleinen» Chefs im Sandwich zwischen der «Basis» und den höheren Chefs ist nicht einfach. Richtig gefährlich aber wird es für sie, wenn...

Datenschutz im Gesundheitsfall
10. Juli 2014
Arbeitgeber dürfen sich vom Personal nur Krankheitsdaten beschaffen, die sie wirklich benötigen, also zur gesundheitlichen Eignung für die Arbeit.

Alles nur leere Versprechen …
24. Juni 2014
Beim SEV-Rechtsdienst treffen immer wieder entsprechende Anfragen ein. Wir gehen auf einen exemplarischen Fall ein.

Sicherungssystem ungenügend
22. Mai 2014 | Aktuell / SEV Zeitung
Der Zusammenstoss eines Streckenzugs mit einem Bauzug auf einer Meterspurbahn war in erster Linie auf einen Mangel der Sicherungsanlage zurückzuführen. Ein...

Verhältnismässigkeit
29. April 2014
Bei zu treffenden Massnahmen muss zwingend die Verhältnismässigkeit beachtet werden. Darauf muss das Rechtsschutzteam immer wieder hinweisen.

Aussage gegen Aussage nach dem Knall
17. April 2014 | Aktuell / SEV Zeitung
Ein pensionierter Kollege, der nach eigener Meinung unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde, musste die Erfahrung machen, dass die Polizei...

Das war dicke Post
02. April 2014 | Aktuell / SEV Zeitung
«Wer Leistungen in gutem Glauben empfangen hat, muss sie nicht zurückerstatten, wenn eine grosse Härte vorliegt.» (Gesetzestext)

Kartoffelernte als Zankapfel
19. März 2014
Eine Freistellung während der Kündigungsfrist bedeutet, dass der Arbeitgeber auf die Arbeitsleistung des Arbeitnehmers verzichtet, aber auch, dass sich...

Der Anti-Mütter-Reflex der Chefs
05. März 2014
Ein Thema beschäftigt den SEV-Rechtsschutz immer wieder: Probleme von Frauen, die nach der Mutterschaftspause zurück in den Beruf wollen, dort aber auf...

Die Versicherten gehen leer aus
20. Februar 2014
Immer wieder kommt es vor, dass die IV knausert, Renten kürzt oder gar ganz abspricht. Die Chancen stehen schlecht, sich erfolgreich zu wehren.

Wenn Arbeiten teuer wird
06. Februar 2014
Wo gearbeitet wird, passieren Fehler, und schnell kann eine kleine Unachtsamkeit zu einem Schaden führen. Wie steht es dabei mit der Haftung?

Buschauffeur unter Dauerstress
23. Januar 2014
Zur «Fürsorgepflicht» des Arbeitgebers gehört, dass die Angestellten moralisch unterstützt werden müssen.

Wenn man mehr darf als kann
18. Dezember 2013
Dem Arbeitgeber gibt sein Weisungsrecht Befugnisse, auferlegt ihm aber zugleich auch Pflichten. In diesem Zusammenhang sind gewisse Grenzen zu beachten.

Vom Kirschstein zum Stolperstein
04. Dezember 2013
Die Weihnachtsfeiertage sind traditionell eine Zeit üppiger Mahlzeiten. Hier die Geschichte eines seltsamen Unfalls, der zum Juristenfutter wurde.

Ausser Spesen nichts gewesen
20. November 2013
Es war eine Alltagssituation. Aber ein Fahrgast versuchte, daraus eine wahre «Staatsaffäre» zu machen.

Von Wissen und Weisheit
06. November 2013
Facebook, Twitter, Mail und kurz eine SMS, vielleicht noch mit Bild. 20-Minuten-Leserreporter oder mindestens kurz ein Kommentar zu dem Artikel. Wir sind...

Soll man «das Handtuch werfen»?
23. Oktober 2013
In der Arbeitsrecht-Ratgeberspalte einer Zeitschrift schilderte ein Arbeitnehmer, wie er sich am Arbeitsplatz gestresst und überfordert fühle.