Für SEV-Mitglieder

Reka-Geld zu Sonderkonditionen

SEV-Mitglieder können pro Jahr bis zu 600 Franken Reka-Geld mit einem Rabatt von 10 Prozent beziehen, was eine Ersparnis von 60 Franken ergibt.

Im Jahr 2021 hast du erneut die Möglichkeit, Reka-Geld mit Rabatt zu beziehen. Neu erhältst du ab April 2021 anstelle der Reka-Checks die praktische Reka-Card.

So funktioniert's:

Diejenigen Mitglieder, welche anfangs Jahr noch keinen Reka-Bezug gemacht haben, erhalten Ende März 2021 Unterlagen mit zwei vorgedruckten Einzahlungsscheinen à CHF 270.–. Die Vergünstigung von 10 Prozent ist darin bereits berücksichtigt.

Sobald du den Betrag einbezahlt hast, wird Reka auf deinen Namen ein Reka-Konto einrichten und dir die Reka-Card als auch die dazugehörende PIN per Post zustellen.

Die Antworten auf die häufigsten Fragen findest du in unserem FAQ zur Reka-Card.

Reka-Geld kann beispielsweise als Zahlungsmittel bei öffentlichen Verkehrsunternehmungen, Seilbahnen und Skiliften, Hotels und Restaurants, Museen und natürlich zur Bezahlung von Reka-Ferienwohnungen und -hotels verwendet werden. Auch das Parkhotel Brenscino und die FSG akzeptieren Reka-Geld als Zahlungsmittel.

Reka-Card FAQ

Kontakt Reka-Kundenservice:

Telefon: 031 329 66 67
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Viele Antworten auf Ihre Fragen finden Sie auch online im Help Center unter reka.ch