Für SEV-Mitglieder

Reka-Geld zu Sonderkonditionen

SEV-Mitglieder können pro Jahr bis zu 600 Franken Reka-Geld mit einem Rabatt von 10 Prozent beziehen, was eine Ersparnis von 60 Franken ergibt.

Im Jahr 2021 hast du erneut die Möglichkeit, Reka-Geld mit Rabatt zu beziehen. Neu erhältst du ab Mai 2021 anstelle der Reka-Checks die praktische Reka-Card.

So funktioniert's:

Diejenigen Mitglieder, welche anfangs Jahr noch keinen Reka-Bezug gemacht haben, erhalten Ende April 2021 Unterlagen mit zwei vorgedruckten Einzahlungsscheinen à CHF 270.–. Die Vergünstigung von 10 Prozent ist darin bereits berücksichtigt. Bis dahin kann leider niemand REKA bestellen.

Sobald du den Betrag einbezahlt hast, wird Reka auf deinen Namen ein Reka-Konto einrichten und dir die Reka-Card als auch die dazugehörende PIN per Post zustellen.

Die Antworten auf die häufigsten Fragen findest du in unserem FAQ zur Reka-Card.

Reka-Geld kann beispielsweise als Zahlungsmittel bei öffentlichen Verkehrsunternehmungen, Seilbahnen und Skiliften, Hotels und Restaurants, Museen und natürlich zur Bezahlung von Reka-Ferienwohnungen und -hotels verwendet werden. Auch das Parkhotel Brenscino und die FSG akzeptieren Reka-Geld als Zahlungsmittel.

Reka-Card FAQ

Kontakt Reka-Kundenservice:

Telefon: 031 329 66 67
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Viele Antworten auf Ihre Fragen finden Sie auch online im Help Center unter reka.ch