Aktuelles aus der Frauen*kommission

Bereits liegt das erste Covid-Jahr hinter uns und wie es scheint, bleibt uns das Thema auch im 2021 erhalten. Die Auswirkungen der Pandemie auf Frauen* zeigt bereits jetzt schon ihre bedenklichen Auswirkungen. Die Frauen*kommission beobachtet diese Entwicklungen und beteiligt sich auch weiterhin in den Frauen*Netzwerken mit gemeinsamen Appellen an den Bundesrat und das Parlament. Unsere Stimmen dürfen nicht verstummen in der Pandemie!   

Wir SEV Frauen sind Teil dieser Bewegung und aktiv an der Mitarbeit beteiligt. Willst du auch mitbestimmen? Die SEV Frauenkommission sucht neue Mitglieder. Komm einfach einmal zum Schnuppern vorbei. Melde dich hier an: Enable JavaScript to view protected content.

Wichtige Aktionstage der Frauen*(streik)-Bewegung der SEV-Frauen im 2021 sind:

  • 07. Februar ist der Jubiläumstag 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz – alle Veranstaltungen werden auf dieser Seite gesammelt  ch2021.ch 
  • 08. März der «UNO Welt Frauenrechte Tag» mit kleinen Aktionen
  • 14. Juni der Frauen*streiktag der Schweiz (1991 & 2019) mit Aktionen in allen Schweizer Kantonen
  • 12. & 13. November findet der SGB Frauenkongress statt
  • 25. November ist der «UNO Tag Gegen Gewalt an Frauen» zum Start der Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» von cfd sind auch die SEV Frauen* aktiv. Wir gehen online mit unserer Kampagne «Die Schweiz muss ILO 190 ratifizieren – die Gewalt an Frauen in Transportunternehmen ist inakzeptabel! »   

Am Freitag 26. November 2021 die Bildungstagungder SEV Frauen. Wir freuen uns euch wiederzusehen! Die Bildungstagung 2020 der SEV Frauen* musste wegen Covid abgesagt werden aber das Thema bleibt für 2021 aktuell «Teilzeitfalle – Nutzen oder Fluch?» Mehr dazu auf der Seite zur Bildungstagung 2021.