SEV Frauen

Aufgaben

Um die Gleichstellung zu verwirklichen haben wir als Gewerkschafterinnen aus dem öffentlichen Verkehr innerhalb der Gewerkschaft SEV eine eigene Organisation – die SEV Frauenkommission.

Unsere Mitglieder der SEV Frauenkommission haben Einsitz in verschiedenen Gremien auf diversen Stufen ETF, SEV und SGB. Unser Mitspracherecht nehmen wir wahr, in dem wir uns für alle Frauen im öV einsetzen und ihre Interessen und Anliegen vertreten. Mit der Bildungstagung bringen wir Frauen des öffentlichen Verkehrs aus der ganzen Schweiz zusammen und diskutieren, informieren und motivieren zu gewerkschaftlicher Mitarbeit.

Schwerpunkte 2022

  • Start der Umsetzung des ETF Projektes «Women in Rail» (WiR)
  • neue Mitglieder – vor allem neue Frauen - gewinnen für den SEV
  • SEV Kongress 27. Oktober 2022
  • Nationale Gewerkschaftspolitik mit Folgearbeiten aus dem SGB Frauenkongress
  • Folgearbeiten «Frauen*streik 2019» und Vorbereitungen für den nächsten nationalen feministischen Protest- und Aktionstag 14. Juni 2023
  • Aktionstage der feministischen Bewegung in der Schweiz sind jedes Jahr der 8. März und 14. Juni und so bleibt es auch 2022