| Aktuell / SEV Zeitung

Zentralvorstand BLS: Mehr Information, mehr Werbung

Am 9. Juni tagte der Zentralvorstand VPT BLS in Bern unter der Leitung von SEV-Gewerkschaftssekretär Michael Buletti. Mit dabei war an der ZV-Sitzung als Gast auch Christian Fankhauser, SEV-Vizepräsident und Verantwortlicher für die KTU. Die vielfältigen Themen wurden engagiert diskutiert, die Anwesenden stellten interessante Fragen.

Beat Reichen, Mitglied der Vorsorgekommission BLS, informiert über aktuelle Entwicklungen im Zusammenhang mit der Senkung des technischen Zinssatzes und der Umwandlungssätze bei der Pensionskasse Symova. Er steht den Anwesenden kompetent Red und Antwort.

Modernisierung der Kommunikation

Den Vorstandsmitgliedern wird die überarbeitete Kommunikation mit den SEV-Mitgliedern vorgestellt. Nachdem bisher nur ausgewählte Personen die «SEV-Infos» mit Informationen zu wichtigen Aktualitäten erhalten haben, wird der Empfängerkreis per sofort auf alle SEV-Mitglieder bei der BLS mit E-Mail-Adresse ausgeweitet. Die Informationen kommen ausserdem in einem neuen moderneren Kleid daher und sollen insbesondere auch jüngere Mitglieder ansprechen. Festgehalten wird aber am Versand der SEV-Infos für den Aushang, denn damit werden nicht zuletzt auch Nichtmitglieder angesprochen. Die Neuerungen werden wohlwollend zur Kenntnis genommen.

Effort bei der Werbung

Das Thema Mitgliederwerbung ist wie immer auch wichtiger Bestandteil der Diskussionen. SEV-Gewerkschaftssekretär Stefan Marti stellt das Projekt eines Werbefilms für die Mitgliederwerbung vor. Bis Ende Sommer soll der Film mit Statements von aktuellen Mitgliedern bereit sein für den vielfältigen Einsatz, sei dies an Sitzungen und Tagungen, bei Versänden oder insbesondere auch in den Sozialen Medien. Der SEV soll damit sichtbarer werden, nicht zuletzt auch bei den BLS-Mitarbeitenden, die noch nicht Mitglied im SEV sind.

Nach einem regen Austausch der verschiedenen Personalkategorien zu aktuellen Themen, vor allem auch zur Corona-Krise, schliesst der ZV seine Sitzung.

Kommentar schreiben