| Aktuell / kontakt.sev

Am 10. September alle nach Bern!

«Rentenkürzungen stoppen – AHV stärken!»

Am Samstag, 10. September 2016, steht die Altersvorsorge im Zentrum der nationalen Kundgebung des SGB in Bern.

Die Kundgebung findet zwei Wochen vor der bedeutenden Abstimmung über die AHVplus-Initiative vom 25. September statt. Im selben Zeitraum werden die Räte über das Dossier «Altersvorsorge 2020» befinden.

Die Besammlung ist um 13.30 Uhr, der Umzug startet um 14.00 Uhr und endet mit einer Schlusskundgebung bis 16.00 Uhr.

Reserviere dir dieses Datum! Deine Präsenz ist sehr wichtig.

Bei Fragen und für weitere Informationen steht euch Christina Jäggi (Enable JavaScript to view protected content., 031 357 57 32) jederzeit zur Verfügung.

Besammlung auf der Schützenmatte: 13.30–14.00 Uhr
Start Umzug: 14.00 Uhr
Ankunft Umzug am Aargauerstalden: ca. 15.00 Uhr
Schluss der Kundgebung am Aargauerstalden: 16.00 Uhr

Fahrplan Extrazüge

Süd / sud

Hinfahrt / aller / andata Rückfahrt / retour / ritorno
Chiasso ab 08.52 Bern 17.25
Mendrisio ab  09.00 Faido an 20.20
Lugano ab  09.17 Biasca an 20.43
Bellinzona ab 09.46 Bellinzona an  21.03
Biasca ab 10.00 Lugano an 21.33
Faido ab 10.23 Mendrisio an 21.57
Bern an 13.12 Chiasso an 22.08

Ost / est

Hinfahrt / aller / andata Rückfahrt / retour / ritorno
Rorschach ab 10.28 Bern ab 17.09
St. Gallen ab 10.49 Zürich HB an 18.04
Gossau SG ab 10.58 Winterthur an 18.26
Flawil ab 11.04 Wil SG an 18.47
Uzwil ab 11.12 Uzwil an 18.56
Wil SG ab 11.24 Flawil: auf der Rückfahrt leider kein Halt möglich!
Winterthur ab 11.49 Gossau SG an 19.04
Zürich HB ab 12.14 St. Gallen an 19.14
Bern an 13.36 Rorschach an 19.31

West / ouest /ovest

Hinfahrt / aller / andata Rückfahrt / retour / ritorno
Genève ab 11.33 Bern ab 17.17
Nyon ab 11.48 Fribourg an 17.50
Morges ab 12.03 Romont an 18.07
Lausanne ab 12.14 Lausanne an 18.43
Romont ab 12.42 Morges an 18.55
Fribourg ab 13.00 Nyon an 19.10
Bern an 13.21 Genève an 19.25

Nord

Hinfahrt / aller / andata Rückfahrt / retour / ritorno
Basel SBB ab 12.23 Bern ab 17.18
Liestal ab 12.33 Olten an 17.44
Olten ab 12.51 Liestal an 18.05
Bern an 13.38 Basel SBB an 18.17

Kommentare

  • Martinez Jose Luis

    Martinez Jose Luis 05/07/2016 15:28:59

    je ne comprends pas, que vous ne fassiez aucune revendication, pour demander une rétraite anticipée pour les gens qui font des horaires irréguliers durant des années !!
    En Effet, n'oublions pas, que, ces horaires irréguliers, certes donnent droit à des indemnités, nuit, week-end, travaux penibles, etc., mais sur ces indemnités, les cotisations AVS et prévoyance, sont déduites, donc ces personnes ont côtisé plus !!
    Cela, au vu de la pénibilité, et des concéquences sur la santé, ne donne-t-il pas droit, à une petite prise en considération, du personnel qui s'use au travail, et n'est vraiment pas reconnu ?
    Pour ma part, cela fait plus de 20 ans que je fais des horaires irréguliers, et j'ai encore queques années à tirer, un peu de reconnaissance ferait du bien !

Kommentar schreiben