Jetzt Mitglied werden und von einer Gratismitgliedschaft bis Ende 2016 profitieren!

Noch nie war es so einfach:
Nur noch das Online-Formular ausfüllen und abschicken.

Jetzt anmelden!

Aktuelles

zum Archiv

Das Rückgrat des SEV

| Aktuell / kontakt.sev

Die Präsenz des SEV vor Ort ist entscheidend für die weitere Entwicklung der Organisation. Eine Stärkung tut Not.

mehr

Für ein gutes Sowohl-als-auch

| Aktuell / kontakt.sev

Verkommen Teile der SBB zur «akademischen Wüste», in der das Uni-Abschlusszeugnis mehr gilt als die Erfahrung?

mehr

Der Swisspass gibt weiterhin zu reden

| Aktuell / kontakt.sev

Die SBB bewirbt ihn als «Schlüssel zur Mobilität», doch viele sehen beim Swisspass rot. Auch das Zugpersonal steht der roten Karte kritisch gegenüber.

mehr

Die Renaissance der Streiks

| Aktuell / kontakt.sev

In vielen Ländern sind Streiks an der Tagesordnung. Die Schweiz galt lange als Land ohne Streiks. Doch nun kehrt der Arbeitskampf auch bei uns zurück.

mehr

SEV und SBB gemeinsam gegen Suizide

| Aktuell / kontakt.sev, Topstories kontakt.sev

Während die Zahl der Selbsttötungen in der Schweiz insgesamt eher zurückgeht, nehmen diese auf dem Schienennetz zu. Die SBB lanciert eine Kampagne, an der sich der SEV beteiligt.

mehr

Den Bschiss versenken

| Aktuell / kontakt.sev

Vieles ist bei der USR III intransparent und bewusst undurchsichtig gehalten, aber eines ist klar: Die finanziellen Folgen sind verheerend.

mehr

Medienmitteilungen

zum Archiv

Railfit 20/30: Die falsche Strategie

| Medienmitteilungen

Die Gewerkschaft des Verkehrspersonal SEV weist das SBB-Programm Railfit 20/30 als völlig verfehlt zurück. Wie von McKinsey nicht anders zu erwarten, handelt es sich um ein reines Abbauprogramm, das die SBB nun unbesehen übernehmen will. Der SEV...

mehr

Generationenwechsel bei der SEV-Kommunikation

| Medienmitteilungen

Heute hat an der Spitze der Kommunikationsabteilung der Gewerkschaft des Verkehrspersonals ein Stabwechsel stattgefunden. Peter Moor-Trevisan, der Ende September pensioniert wird, hat seine Aufgaben an Vivian Bologna übergeben.

mehr

Zugpersonal will Sicherheit vermitteln

| Medienmitteilungen

Der Zugpersonalverband des SEV äussert sich sehr betroffen über die Attacke im Zug vom Samstag. Er drückt den Angehörigen der Opfer, aber auch allen direkt Be-troffenen im Umfeld der Tat seine Anteilnahme aus. Der Verband ist überzeugt, dass...

mehr

Fokus.SEV

zum Archiv
Riesentoiletten wurden vor dem Hauptgebäude der UNO in New York aufgestellt um aufzuzeigen, dass die WC-Problematik ein Thema der öffentlichen Gesundheit von weltweitem Massstab ist.

Vielen Dank, Herr Inspektor!

| Fokus.SEV

Seit mehreren Monaten verlangte der SEV Toiletten an den Endhaltestellen der von RATP DEV betriebenen Linien der Genfer Verkehrsbetriebe...

mehr

Illegal und unverhältnismässig

| Fokus.SEV, Topstories kontakt.sev

Es war am 7. Mai 2014, als das Personal der «Officine», der SBB-Werkstätte in Bellinzona, die bittere Erfahrung machte, sich von...

mehr

Topstories kontakt.sev

zum Archiv

AHV: das Herz des Sozialstaats

«Seh ich dich im Fahnenmeer»: Giorgio Tuti bei seinem Votum.

| Aktuell / kontakt.sev, Topstories kontakt.sev

«Nur bei der AHV führen höhere Beiträge auch zu höheren Renten»: Dies ist die Kernaussage der kurzenReden an der Schlusskundgebung.

mehr

SEV und SBB gemeinsam gegen Suizide

Eine Lücke, die nicht sein soll: Illustration der Kampagne.

| Aktuell / kontakt.sev, Topstories kontakt.sev

Während die Zahl der Selbsttötungen in der Schweiz insgesamt eher zurückgeht, nehmen diese auf dem Schienennetz zu. Die SBB lanciert...

mehr

Interview

zum Archiv

Kompromisssuche beim Kündigungsschutz

| Interview

Im Auftrag des Bundes haben die Professoren Jean-Philippe Dunand und Pascal Mahon untersucht, ob der Schutz für rechtmässig Streikende im...

mehr

Dossier/Dokumentation

zum Archiv
Damit das Personal gesund essen kann, d.h. ausgewogen, in einem regelmässigen Rhythmus und ohne Hetzen (mindestens 30 Minuten für eine Hauptmahlzeit) an einem angenehmen Ort, muss der Arbeitgeber die nötige Zeit und Infrastruktur zur Verfügung stellen.

Gute Verpflegung ist wichtig

| Dossier/Dokumentation

Sparen bei der Personalverpflegung schadet der Personalgesundheit. Die Arbeitnehmenden tragen hier aber auch Selbstverantwortung. Und...

mehr
Nadia Schwestermann, Ernährungsberaterin: «Es ist ganz wichtig, das Essen in aller Ruhe mit allen Sinnen zu geniessen. Ein Zeitfenster von mindestens einer halben Stunde an einem gemütlichen Ort, eventuell in angenehmer Gesellschaft, wäre ideal dafür.»

«Organisation ist das A und O»

| Dossier/Dokumentation

Nadia Schwestermann, Ernährungsberaterin Bsc und Geschäftsführerin der Nutriteam GmbH in Bern, empfiehlt den Arbeitnehmenden, ihre...

mehr

Politik

zum Archiv

Der Strassenfonds NAF wird zur halben Milchkuh

| Politik

Während das Volk der Milchkuh-Initiative eine deutliche Abfuhr erteilte, will der Nationalrat Autofahrende schonen: Mit einer halben Milchkuh soll der Volkswille ausgetrickst werden.

mehr

Schweizer Löhne auf Schweizer Schienen

| Aktuell / kontakt.sev, Politik

Der SEV schickt dem UVEK ein Gutachten, das klarer nicht sein könnte: Firmen in der Schweiz müssen ihren Lokführern Löhne zahlen, die in der Schweiz branchenüblich sind – egal ob sie nur im Inland oder auch über die Grenzen hinweg unterwegs...

mehr