Aktuell

Schiffspersonal appelliert ans BAV

| Dossier/Dokumentation

Über 30 Vertreter/innen von 13 Schiffsbetrieben nahmen am 25. Januar in Luzern an der Branchentagung Schiff des SEV-VPT teil. Wegen der zunehmenden...

mehr

Nachträgliche Barvergütung dank SEV

| Aktuell / kontakt.sev

Transportpolizist/innen, die in den letzten fünf Jahren über die Höchstarbeitszeit hinaus arbeiten mussten, erhalten die ihnen zustehenden...

mehr

Strafe wegen Schwangerschaft

| Fokus.SEV

Im Mai 2016 hat das Bundesverwaltungsgericht die Klage einer SBB-Angestellten zurückgewiesen. Diese hatte wegen Lohndiskriminierung gegen ihren...

mehr

SEV und Syndicom spannen zusammen

| Aktuell / kontakt.sev

Am Montag, 13. Februar, überreichten Mitglieder von SEV und Syndicom eine Petition mit 70 Unterschriften an die Geschäftsleitung von Postauto West....

mehr

Von Mailand nach Basel und Genf

| Aktuell / kontakt.sev

Elvetino plante, auf den 1. April 14 Mitarbeitende von Milano nach Basel und Genf zu versetzen. Die Informationen dazu erfolgten einmal mehr nur...

mehr

Unbequeme Fragen zur Mitgliederwerbung

| Aktuell / kontakt.sev

Die Werbung war ein zentraler Punkt an der Vorstandssitzung vom 10. Februar. Weiter hat der Vorstand Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl am...

mehr

Familie und Beruf müssen vereinbar sein

| Aktuell / kontakt.sev

Die SBB will die Organisation der Kinderbetreuung umstrukturieren. Die Modernisierung ist bitter nötig, doch sie hat auch ihre Tücken.

mehr

URh-Personal hat sich gewehrt

| Fokus.SEV

Die Verhandlungen der letzten Monate waren intensiv. Doch der Widerstand des Personals hat sich gelohnt. Der neue FAV der Schweizerischen...

mehr

SEV akzeptiert BAV-Entscheid nicht

| Aktuell / kontakt.sev, Topstories kontakt.sev

Gemäss Bundesamt für Verkehr beträgt der branchenübliche minimale Lokführerlohn im grenzüberschreitenden Güterverkehr 37 Franken pro Stunde,...

mehr