Gewerkschaftssekretär/in 60-80% im Regionalsekretariat Zürich

Die Gewerkschaft des Verkehrspersonals (SEV) mit rund 40‘000 Mitgliedern sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Gewerkschaftssekretär/in 60-80% im Regionalsekretariat Zürich.

In dieser spannenden Tätigkeit bearbeiten Sie gewerkschaftliche und gesamtarbeitsvertragliche Dossiers vorwiegend im Bereich SBB. Sie bereiten Verhandlungen vor, begleiten Einzelfälle in arbeitsrechtlichen Konflikten und unterstützen unsere ehrenamtlich arbeitenden Sektionen und Unterverbände bei ihrer Tätigkeit. Sie übernehmen einen aktiven Part im Bereich Mitgliederwerbung und organisieren Kampagnen zu verschiedenen Themen. Sie arbeiten sowohl selbstständig als auch zusammen mit dem Team im Regionalsekretariat Zürich sowie mit der Zentrale in Bern.

Nebst einer Berufsausbildung bringen Sie Erfahrungen aus einer Unternehmung des öffentlichen Verkehrs oder einer NGO mit. Sie sind durchsetzungsstark und kommunikativ und organisieren ihre Arbeit selbstständig. Zudem sind Sie teamfähig, belastbar und behalten sowohl in hektischen Situationen als auch in komplexen Fragen den Überblick. Kenntnisse in arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen sowie in verkehrs- und gewerkschaftspolitischen Fragen sind erwünscht, ebenso wie Erfahrung in Projektmanagement und Verhandlungsführung.

Es macht Ihnen Freude, sich gewerkschaftlich für unsere Mitglieder einzusetzen. Ihre Muttersprache ist Deutsch mit guten Französischkenntnissen. Sie können sich schriftlich gut ausdrücken und vor Menschen auftreten.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld mit kollegialem Arbeitsklima und fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Sind Sie interessiert? Frau Angela Meili (Enable JavaScript to view protected content.) Personalleiterin, nimmt gerne Ihre vollständige elektronische Bewerbung entgegen.

Weitere Auskünfte erteilt Barbara Spalinger, Vizepräsidentin SEV, Tel. 031 357 57 57.

Mehr über den SEV erfahren Sie unter www.sev-online.ch