Leistungen des SEV

Privat- und Verkehrsrechtsschutz

Die SEV Multi-Rechtsschutzversicherung ist die ideale Ergänzung für den Freizeit- und Privatbereich zum SEV-Berufsrechtsschutz.

Die SEV Multi-Rechtsschutzversicherung umfasst insbesondere:

  • Privat-Rechtsschutz
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Mieter-Rechtsschutz
  • Konsumenten-Rechtsschutz
  • Eigentümer-Rechtsschutz
  • Leistungen für Opfer bei Gewaltverbrechen
  • generelle Beratung in allen Rechtsgebieten

Die SEV Multi-Rechtsschutzversicherung gilt nicht nur für das Mitglied, sondern auch für dessen im gleichen Haushalt lebenden/e Partner/-in sowie für die ledigen, nicht erwerbstätigen Kinder. Von dieser kombinierten Verkehrs- und Privat-Rechtsschutz-Versicherung profitieren heute rund drei Viertel der SEV-Mitglieder.

Die SEV Multi-Rechtsschutzversicherung hält jedem Vergleich mit anderen Rechtsschutzversicherungen stand. Sie steht allen SEV-Mitgliedern zum konkurrenzlos günstigen Preis von CHF 78.00 pro Jahr offen. Lehrlinge in Erstausbildung zahlen keine Prämie.

Der Abschluss einer SEV Multi-Rechtsschutzversicherung läuft über das SEV-Zentralsekretariat:

SEV
Gewerkschaft
des Verkehrspersonals
Steinerstrasse 35
Postfach 1008
3000 Bern 6
Tel. +41 31 357 57 57
Fax +41 31 357 57 58
E-Mail Enable JavaScript to view protected content.

Die Prämienzahlung erfolgt jährlich mittels Lohn- oder Rentenabzug oder via Einzahlungsschein. Der Eintritt ist jeweils per 1. des Monats möglich, die Kündigung jeweils auf Ende Jahr unter Einhaltung einer Frist von einem Monat.

Beratung zu Rechtsfällen

Mitglieder mit SEV Multi-Rechtsschutzversicherung, die einen Rechtsschutzfall melden wollen, müssen das direkt bei unserem Partner Coop Rechtsschutz in Aarau machen:

Coop Rechtsschutz AG
Entfelderstrasse 2
Postfach 2502
5001 Aarau
Tel. +41 62 836 00 00
Fax. +41 62 836 00 01
Email: Enable JavaScript to view protected content.
Website: www.cooprecht.ch

Häufig gestellte Fragen zur SEV-Multirechtsschutzversicherung (FAQ)

Was beinhaltet die Versicherung?

Die Versicherung beinhaltet den Verkehrs- und Privatrechtsschutz, sowie Leistungen für Opfer von Gewaltverbrechen.

Wer kann die Versicherung abschliessen?

Die attraktive Multi-Rechtsschutzversicherung bieten wir nur SEV-Mitgliedern an.

Dauer und Kündigung der Versicherung

Die Versicherung erneuert sich jeweils um ein Kalenderjahr, sofern sie nicht bis spätestens am 30. November per 31. Dezember schriftlich gekündigt worden ist.

Trittt ein Mitglied aus dem SEV aus, so erlischt der Anspruch auf die Leistungen der SEV Multi-Rechtsschutzversicherung mit dem letzten Tag, für welchen die Prämie bezahlt wurde.

Wer ist alles mitversichert?

Mitversichert sind Ehe- oder Konkubinatspartner, sowie nicht erwerbstätige Kinder und Hausgenossen im selben Haushalt. Auch Ehepartner, bei welchen der Hauptversicherte in einem Pflege- und Altersheim wohnt, sind versichert. (Dies gilt nur für die Privatrechtsschutzversicherung, bei der Berufsrechtsschutzversicherung für SEV-Mitglieder sind deren Angehörige nicht mitversichert.)

Was passiert im Todesfall?

Die Versicherung erlischt mit dem Tod des/der Versicherungsnehmers/-nehmerin (bzw. Ende des Kalenderjahres für im gleichen Haushalt lebende Angehörige).

Die Versicherungsprämie wird jeweils anfangs Januar für das ganze Jahr bezahlt. Im Januar des darauf folgenden Jahres melden wir die Witwe/den Witwer als Hauptversicherte(n) an, sofern sie/er dies wünscht. Ist dies nicht der Fall, muss die Witwe/der Witwer per Ende des laufenden Kalenderjahres (31.12.) die Versicherung kündigen.

Wie lautet die Kontaktadresse bei Rechtsfragen?

Coop Rechtsschutz AG
Entfelderstrasse 2
Postfach 2502
5001 Aarau
Tel. +41 62 836 00 00
Fax. +41 62 836 00 01
Email: Enable JavaScript to view protected content.
Website: www.cooprecht.ch

Wie viel kostet die Versicherung?

Die Versicherungsprämie beträgt unschlagbar günstige CHF 78.00 jährlich.

Ich möchte eine Police – was muss ich dafür tun?

Wir versenden keine Policen. Bei Bedarf können Sie einen Versicherungsnachweis unter +41 31 357 57 57 oder per Email an Enable JavaScript to view protected content. verlangen.

Wie viel kostet die Versicherung für Lernende?

Während der Lehrzeit (Erstausbildung) ist die Versicherungsprämie kostenlos.

Wann kann die Versicherung abgeschlossen werden?

Die Versicherung kann jederzeit abgeschlossen werden und wird immer per 1. des Monats gültig.