Für SEV-Mitglieder

SEV-Mitglieder sind gut informiert und bilden sich weiter

Wer sich nicht bildet, hat weniger Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Darum fördert der SEV die berufliche und gewerkschaftliche Weiterbildung seiner Mitglieder.

So stehen den SEV-Mitgliedern die Kurse von «Movendo» offen, dem Bildungsinstitut der Gewerkschaften. «Movendo» bietet ein umfangreiches Weiterbildungsangebot zu Politik, Arbeit und Wirtschaft, Soziales, Kommunikation und Führung. Jedes Mitglied hat jährlich Anrecht auf eine Kursteilnahme.

Ergänzend dazu führt der SEV ein eigenes spezifisches Bildungsprogramm durch. Diese Kurse sind nicht limitiert, jedes Mitglied kann pro Jahr mehrere SEV-Kurse besuchen.

Damit unsere Mitglieder auch optimal informiert sind, bekommen alle die SEV-Zeitung «kontakt.sev» gratis nach Hause geliefert. Sie informiert 14-täglich über die Tätigkeiten des SEV und seiner Teilorganisationen. Ausserdem behandelt sie wichtige politische Themen und beleuchtet den öffentlichen Verkehr und die Sozialpolitik aus gewerkschaftlicher Sicht.